Profil-ID: UNT-57533

Beton- und Energietechnik Heinrich Gräper GmbH & Co. KG

Beton- und Energietechnik Heinrich Gräper GmbH & Co. KG
Ida-Gräper-Weg 1
26197 Ahlhorn

Telefon: 04435 303-0
Fax: 04435 303-20
E-Mail:
WWW:

Unternehmensüberblick

Fertigungsschwerpunkte, Dienstleistungsangebote:
Trafostationen für die Versorgungswirtschaft, Betonfertigteile, Elektrotechnik, Metallbau und Kalksandsteinprodukte - die GRÄPER-Produkte und -Leistungen genießen national und international einen hervorragenden Ruf. Höchste Kompetenz, gepaart mit der Fähigkeit in allen Bereichen für Kunden individuelle Lösungen zu entwickeln, sind Markenzeichen der Gruppe.

Produkte:
Versorgungsstationen - Ob als Kompaktstation oder als begehbare Trafostation aus Beton - GRÄPER setzt hohe Maßstäbe bei den Versorgungsstationen.
Transformatorenstationen, Schaltraumstationen, Umspannwerke, Gasdruckregelstationen, Aggregatestationen, Stationen für Telekommunikationstechnik, Leittechnik usw., Analysenstationen
Sanitärgebäude (auch ausgerüstet), Pumpenstationen, Trafofundamente.

Elektrotechnik - Mittelspannungs-Schaltanlagen oder Niederspannungs-Schaltanlagen - GRÄPER sorgt für einen störungsfreien Betrieb.
Niederspannungsverteilung, Kabelverbindungen, Elektromagnetische Immissionsmessungen, Erwärmungsmessungen, Störlichtbogensicherheit, Elektroausbau, Typprüfung Niederspannungsverteilung, Teilentladungsmessungen.

Kalksandsteinprodukte - Seit mehr als 100 Jahren fördert GRÄPER in eigenen Werken Kalksandstein und formt einen Baustoff mit Charakter.
Stürze, U-Schalen, Klein- und Mittelformate, Quadro, Konfektioniertes Mauerwerk.

Metallbau - Störlichtbogengeschützte Türen, stochersichere Lüftungselemente und absolut dichte Ölwannen - Qualität á la GRÄPER!
Lüftungselemente, Türen, Ölwannen, Dachentlüftungshauben, Druckentlastungsklappen, Trafolaufschienen, Treppen.

Betonfertigteile - Die großflächige Verarbeitung von Leichtbeton ist eine Spezialität von GRÄPER - nicht nur bei den Versorgungsstationen.
Leichtbetonsockel für die Versorgungswirtschaft, Fundamentwannen für Freilufttransformatoren und E-Spulen, Kabelzugschächte, Schachtelemente für Aufzugsanlagen, Kompakt-Versorgungsstationen mit integrierter Bushaltestelle, Nasszellen, Winkelstützwandelemente, Stützen, Teichmönche, Unterzüge und vieles mehr.
Technologieeinsatz:
Von der Idee bis zum Betrieb - Perfekter Service für alle Kunden.
Projektierung, Elektroausbau, Logistik, 24-Stunden-Notdienst, Messungen, Inbetriebnahme, Wartung.
Know-how:
DIN EN ISO 9001
Anmerkungen:
Die GRÄPER-Gruppe versteht sich im Bereich der Versorgungsstationen, der Betonfertigteile und der Kalksandstein-Produktion nicht nur als Hersteller, sondern als Fullservice-Leister. Das ist alles eine Frage der Perspektive, die für den jeweiligen Kunden gerade besonders nützlich ist.
Mehr als 110 Jahre gewachsene Erfahrung, rund 650 kompetente Ingenieure, Facharbeiter und Servicekräfte an sechs Standorten in Deutschland und den Niederlanden bieten ausreichend große Ressourcen, um bei Bedarf auch umfangreiche nationale und internationale Projekte zu realisieren.
Zulieferer für Branchen:
Energieversorger, Regenerative Energien, Gasversorger, Industrie, Anlagenbauer, Telekommunikation, Sonderanwendungen

Letzte Aktualisierung des Profils am 19.03.2018.

 
 
© 2018 regio gmbh