Profil-ID: UNT-58566

Biber

Biber GmbH Biologische Baustoffe und Einrichtungen
Artilleriestr. 6
27283 Verden

Postanschrift:
27283 Verden

Telefon: 04231 957111
Fax: 04231 957112
E-Mail:
WWW:

Unternehmensüberblick

Fertigungsschwerpunkte, Dienstleistungsangebote:
Der Biber. Ökologisch, gesund und bezahlbar bauen.

Das bieten wir: Fachkundige Beratung, Einbau durch unseren erfahrenen Meisterbetrieb, Vorträge & Wokshops

Sortimentsbereiche: Böden, Naturfarben und Putze, Dämmung, Naturmöbel und einen Maschinenverleih.

Außerdem organisieren wir komplette wohngesunde Neubauten und Sanierungsvorhaben.

Unsere Ausstellung. Mehr als ein Baumarkt.

In unserem Laden in der Artilleriestraße erleben Sie unsere Naturbaustoffe und Möbel hautnah und mit allen Sinnen. Das ist uns auch besonders wichtig, denn die Wärme und Behaglichkeit eines Vollholzbodens oder der Schallschutz einer Zellulosedämmung lassen sich im Internet nur schwer vermitteln.

Begehen, berühren und erfühlen Sie Bodenbeläge von Eiche bis Kork in unserem Fußbodenbereich. Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Holz- und Verlegearten und spüren Sie, wie gut sich ein geöltes und gewachstes Parkett anfühlt.

In unserer Farbenwelt zeigen wir die unterschiedlichen Strukturen, Effekte und Farbtöne von Lehmputz, Kalkfarben, Lacken und weiteren Systemen. Lassen Sie sich die spannenden Decorputze auf Lehmbasis zeigen oder informieren Sie sich über das Multitalent Kalk mit seiner Schimmelschutz-Funktion.

Unser Schlafstudio präsentiert traumhafte Betten, Matratzen, Kissen und Bettwäsche – natürlich gesund und ökologisch. Außerdem haben wir überall im Laden rückenschonende Sitzmöbel verteilt, auch für Kinder und Jugendliche.
Technologieeinsatz:
Mehr als ein Baustoffhandel.

Holzböden, Naturfarben, Kalkputze, Zellulosedämmung… der Handel mit Naturbaustoffen ist die Basis unserer Arbeit. Doch wir können noch viel mehr als das. Zu unserem ganzheitlichen Ansatz gehören auch die Aufklärung über unsere Produkte und deren aktive Verarbeitung.

So sind wir auch ein Handwerksbetrieb, der mit genau diesen Materialien baut, saniert oder renoviert. Wir haben bereits zahlreiche spannende Projekte realisiert, von unzähligen ökologischen Altbausanierungen (z.B. das Allerhaus) bis zum Neubau einer ganzen Wohnsiedlung oder des ersten Bürogebäudes im Strohballenbau Deutschlands.

Unsere Teams verlegen Parkettböden, verputzen, dämmen oder malern. Wir sind geprüfte Passivhaushandwerker, Tischlermeister, Malermeister, Lehmbau-Fachkräfte und vieles mehr. Und wenn wir mal etwas nicht können, holen wir Partnerbetriebe aus unserem starken Netzwerk mit dazu. So beweisen wir täglich, was mit ökologischen Baustoffen möglich ist und tragen unsere Erfahrungen wieder zurück in unseren Biber Laden.

Zu unseren Stärken gehört daher auch eine erstklassige Beratung. Wir wissen alles über unser Sortiment, kennen die Inhaltsstoffe und die Hersteller, bilden uns ständig weiter und haben jedes Produkt schon selbst getestet. Wir haben sehr strenge Kriterien bei der Auswahl des Sortiments und distanzieren uns von jeglichem Greenwashing, wie es heute leider immer häufiger vorkommt.

Unsere Kenntnisse zum Thema Ökologisches Bauen sollen dabei nicht nur in unseren Räumen verbleiben. Wir wollen einen Wissenstransfer schaffen, der "unser" Thema einer breiteren Öffentlichkeit näher bringt. Darum engagieren wir uns in den verschiedensten Initiativen, Verbänden und Netzwerken, halten Vorträge (von der Volkshochschule bis zur G7-Konferenz) und stellen ausführliche Ansichtsmaterialien, Rechenbeispiele und Wissenssammlungen kostenfrei als Broschüren in unseren Laden oder auf unsere Website.

Mit diesen und vielen weiteren Aktivitäten wollen wir die Verwendung von ökologischen Baustoffen fördern und durch unser Handeln einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten.

Auch innerhalb unserer Firma pflegen wir einen nachhaltigen, ganzheitlichen Ansatz:
Alle längerfristigen Mitarbeiter/innen sind am Unternehmen beteiligt und haben gleichberechtigte Mitsprachemöglichkeiten. Das sorgt für ein ausgesprochen gutes Betriebsklima – und Klimaschutz liegt uns ja bekanntlich am Herzen.
Know-how:
Mit uns sind Sie immer gut beraten.

Wir beschäftigen uns seit über zwanzig Jahren mit Naturbaustoffen. Unser Wissen und unsere Erfahrungen mit diesem spannenden Thema geben wir gerne an Sie weiter. Wir sind kein normaler Baumarkt, bei dem man lange nach einem kompetenten Mitarbeiter sucht. Als spezialisiertes Fachgeschäft mit angeschlossenem Handwerksbetrieb beraten wir Sie mit Leidenschaft und Herzblut und der gesammelten Erfahrung aus unzähligen erfolgreich umgesetzten Projekten.

Unser umfangreiches Sortiment geht einher mit einer kompetenten und individuellen Beratung. Wir kennen unsere Produkte wie kein anderer und freuen uns, wenn wir Ihnen mehr darüber erzählen können. Zusätzlich zur Beratung in unserer Ausstellung besuchen wir auf Wunsch auch Ihr Objekt oder Ihre Baustelle für eine Besichtigung.

Zum Beispiel unsere Einstiegsberatung für größere Sanierungsvorhaben oder vor einem Hauskauf. Bei einer Besichtigung und Beratung vor Ort wird geklärt, welche energetischen Sanierungsmaßnahmen sinnvoll und bezahlbar umsetzungsfähig sind in Bezug auf Außenwand, Dach, Keller, Fußböden und Fenster.

Im Anschluss können Angebote zu den verschiedenen Sanierungsbereichen erstellt werden. Damit ergibt sich ein relativ gut einschätzbarer Kostenrahmen in Bezug auf eine energetische und wohngesunde Sanierung, die bei der Finanzierungsplanung helfen kann.
Messebeteiligungen:
Hansebau, Ausbildungsplatzbörse uvm.
Kontakt- und Kooperationswünsche:
Das Biber-Netzwerk.

Die Netzwerkarbeit ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit. Wir sind in zahlreichen Initiativen und Verbänden engagiert und profitieren so von einem regen Austausch, guten Kontakten und ständiger Weiterbildung. Für unsere kreative Netzwerkarbeit wurden wir 2013 in Berlin mit dem Kreativpreis des Mittelstandsverbundes ausgezeichnet. Hier sind wir aktiv:


ÖkoPlus.

Seit 2009 sind wir Teil der ÖkoPlus-Familie. ÖkoPlus ist die Interessenvertretung für Ökologisches Bauen und Wohnen in Deutschland. Inzwischen gehören über 30 Händler aus dem gesamten Bundesgebiet zur Gemeinschaft – mit steigender Tendenz. Neben den Händlern sind über 30 Hersteller von Naturbaustoffen im Verbund, die als Kooperationspartner große Teile zur Finanzierung des Verbundes beitragen.

Zu den wichtigsten Vorteilen der ÖkoPlus-Mitgliedschaft zählt für uns der Kontakt und Wissenstransfer untereinander. Auf der jährlichen Hauptversammlung oder bei Treffen der Regionalgruppe tauschen wir uns intensiv aus. Wir besichtigen andere Fachmärkte, bekommen Einblick in Strategien und Zahlen unserer Kollegen und erhalten so neue Impulse für unsere Arbeit. Eigenen Stärken und Herausforderungen lassen sich im direkten Vergleich mit Betrieben aus der gleichen Branche noch besser einordnen und angehen.

Als Dienstleistung für die Mitglieder veranstaltet und organisiert die Frankfurter ÖkoPlus-Zentrale zudem Schulungen und Seminare, bei denen wir und unsere Mitarbeiter fortgebildet werden. Auch individuelle Beratungsleistungen können wir in Anspruch nehmen, zum Beispiel bei betriebswirtschaftlichen Themen oder in Fragen der Laden- oder Sortimentsgestaltung.
Die Auswahl und Bewertung von Produkten ist ein weiterer wichtiger Teil der Arbeit des Verbunds. An die angebotenen Produkte werden höchste Anforderungen hinsichtlich Umweltverträglichkeit, Ökobilanz und Wohngesundheit gestellt. Ein "Greenwashing" ist tabu – nur Produkte, die die strengen ÖkoPlus-Kriterien erfüllen, kommen auch ins Sortiment.

Unser Biber-Geschäftsführer Ulrich Steinmeyer ist seit 2015 auch Vorstand der ÖkoPlus AG.

Mehr Informationen erhalten Sie auf der ÖkoPlus-Homepage.


Netzwerk Nachhaltiges Bauen,
Norddeutsches Zentrum für Nachhaltiges Bauen

Auf regionaler Ebene haben wir das „Netzwerk Nachhaltiges Bauen“ 2008 mit gegründet und wesentlichen Anteil an der Entstehung des „Norddeutschen Zentrum für nachhaltiges Bauen“ direkt neben dem Biber. Dieses Leuchtturmprojekt wurde 2015 eingeweiht und ist ein Ort für Demonstration, Information und Beratung für die interessierte Öffentlichkeit, Bau- und Sanierungsinteressierte und Fachpublikum. Es bietet Raum für Qualifizierungen und Weiterbildungen im Bereich Nachhaltiges Bauen für Fachkräfte aus Handwerk und Planung.

Wir vom Biber waren an der Planung des Zentrums und dem Bau des Gebäudes beteiligt.

Das modern gestaltete Zentrum ist das erste im Strohballenbau gebaute Bürogebäude Deutschlands und zeigt eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit der Strohballen-Bauweise.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.


Fachverband Strohballenbau.

http://fasba.de/


Dachverband Lehmbau.
http://www.dachverband-lehm.de/


Energieexperten Bremen.
http://www.energie-experten.net/


Ökozentrum Verden.

Wir gehören zu den Mitbegründern des Ökozentrums Verden, ein selbst verwaltetes Projekt mit Sitz hier in der Kaserne an der Lindhooper Straße. Verschiedene Betriebe und Initiativen aus dem ökologisch-sozialen Umfeld sind seit 1996 hier zu Hause.
http://www.oekozentrum.org/

Letzte Aktualisierung des Profils am 04.12.2018.

 
 
REGISonline.de basiert auf Unternehmensdaten aus: REGISonline.de
© 2019 regio gmbh