UNT-2935

BAP Bremer Ausbildungspartnerschaft

BAP Bremer Ausbildungspartnerschaft
Klagenfurter Straße
28359 Bremen

Telefon: 0421 218-5615
Fax: 0421 218-5622
E-Mail:
WWW:

Unternehmensüberblick

Fertigungsschwerpunkte, Dienstleistungsangebote:
Informationsvermittlung und Aufbereitung von EU-Programmen zur Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit von Hochschule und Wirtschaft, im Bereich der technologieorientierten Aus- und Weiterbildung und des Technologietransfers und Personaltransfers. Beratung von Hochschulen und Unternehmen zur Beteiligung an EU-Projekten, Initiierung und Koordinierung von transnationalen Kooperationsprojekten zwischen Hochschule und Wirtschaft. Beratung und Vermittlung von internationalen Fachpraktika für Studenten und Hochschulabsolventen, sowie Vergabe von EU-Stipendien zur Durchführung von Auslandspraktika.
Technologieeinsatz:
BAPDAT Projektdatenbank zur europaweiten Vermittlung von Experten und Fachpartnern aus Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Unternehmen und Bildungsträgern
Know-how:
Fördermittel-Programmberatung, Personalplanung, Aus- und Weiterbildung, Projektkonzeption, Projektmanagement, Projektkoordination, Netzwerkentwicklung
Anmerkungen:
In der auf Initiative der Universität Bremen gegründeten BAP haben sich Hochschulen, Unternehmen, Kammern, Verbände und Weiterbildungsträger des Landes Bremen zusammengeschlossen
Kontakt- und Kooperationswünsche:
Branchenübergreifende Angebote an qualifizierten Praktikastellen aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen

Letzte Aktualisierung des Profils am 24.02.2014.

 
 
REGISonline.de basiert auf Unternehmensdaten aus: REGISonline.de
© 2017 regio gmbh