The Business Partner Platform
Profile ID: UNT-60092

CompanyMind

CompanyMind GmbH & Co. KG
Marie-Curie-Str., 1
26129 Oldenburg

Postal address:
26129 Oldenburg

Phone: +49 163 8717728
E-mail:
WWW:

Company overview

Manufacture focus, service offers:
Dienstleistungen:
1. Workshop zur Potenzialanalyse für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Ihrem Unternehmen
2. Branchenspezifische KI-Beratung für die Implementierung von Künstlicher Intelligenz in Ihren Unternehmensprozessen
3. Unternehmensindividuelle Softwareentwicklung mit maschinellen Lernalgorithmen
4. Maßgeschneiderte Schulungen von Deep Learning Frameworks
Technology usage:
CompanyMind bietet Software- und Beratungsleistungen für die folgenden Anwendungsgebiete in Ihrem Unternehmen an:
- Maschinelle Bilderkennung (Machine Vision) zur Produktionsautomatisierung mit Supervised Learning
- Absatzprognosen über maschinell gelernte Zeitreihenabhängigkeiten
- Optimierte Planungsprozesse durch Reinforcement Learning, wie z.B. in der Produktionsplanung, Kapazitätsplanung, Schichtplanung, Fertigungssteuerung
- Steuerungsalgorithmen für Produktionsanlagen in Echtzeit
- Vorausschauende Wartung von Anlagen über die Erkennung von Anomalien mit Unsupervised Learning
- Intelligente Leitstandsteuerung für die Energiewirtschaft und energieintensive Unternehmen
- Lokale Wetterprognosen für Energieanlagen
- Systemintegration von maschinellen Lernalgorithmen in vorhandene betriebliche Systemlandschaften
Know-how:
Forschung:
CompanyMind ist ein assoziierter Projektpartner im Verbundprojekt REIF . (Resource-efficient, Economic and Intelligent Foodchain).
Zielsetzung des Forschungsprojektes REIF ist es, die Lebensmittelverschwendung mittels Künstlicher Intelligenz in der Lebensmittelbranche zu verringern.
CompanyMind wird zusammen mit 18 weiteren Unternehmens- und Forschungspartnern sowie 11 assoziierten Projektpartnern die anwendungsnahe Entwicklung und Implementierung von Lernalgorithmen für die Produktionsplanung übernehmen.
Im Rahmen des Innovationswettbewerbs KI wird REIF durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) innerhalb der Umsetzungsphase von 2020 bis 2023 gefördert.
Annotations:
Wir sind ein Team von Wissenschaftlern, Wirtschaftsinformatikern und KI-Experten, vereint durch die Faszination von den Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz. Unsere Aufgabe ist der nutzenorientierte Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Unternehmen verschiedener Branchen, wie z.B. Lebensmittel, Anlagenbau, Produktion und Energiewirtschaft.

Last update on Feb 3, 2020.

 
 
© 2020 regio gmbh