UNT-2854

EIMA Maschinen- und Förderanlagen GmbH

EIMA Maschinen- und Förderanlagen GmbH
Industriestraße 26
26188 Edewecht

Telefon: 04405 92550
Fax: 04405 925520
E-Mail:
WWW:

Unternehmensüberblick

Fertigungsschwerpunkte, Dienstleistungsangebote:
1) Maschinen und Anlagen für die kartoffelverarbeitende Industrie. Komplette Linien und Maschinen für die Herstellung von Pommes Frites, Chips, geschälten Kartoffeln, Kartoffelsalat und Bratkartoffeln.
Karborundschäler, Dampfschäler, Blancheure, Friteusen, Bandtrockner
Rohrschnecken, Trogförderschnecken, Schneckenflügel, Behälter, Stetigförderer.
2) Sonstiger Maschinenbau für die Nahrungsmittelindustrie
3) Blechbearbeitung, Komponentenfertigung, Laserschneider, CNC-Abkanten
Technologieeinsatz:
Schneckenflügelpresse (bis 3000 mm Durchmesser), PPS-Systeme, CRM-Systeme, 3 D CAD,
Laserschneidmaschine, Abkantpresse; CNC Dreh- und Fräsmaschinen, Zyklendrehmaschine
Know-how:
Projektierung und Engineering für komplette Verarbeitungslinien in der kartoffelverarbeitenden Industrie.
Herstellung mit Montage und Inbetriebnahme bis zur schlüsselfertigen Übergabe.
Fördertechnik für Schüttgut, Maschinenbau für die Lebensmittelverarbeitung;
Sprachkenntnisse: Englisch, Dänisch, Russisch
Messebeteiligungen:
ANUGA Foodtec Köln, Pow Tech Nürnberg, AgroProdmash, FoodTec India; Fruitlogistika
Kontakt- und Kooperationswünsche:
Als Anbieter zur/zum: Lebensmittelindustrie, Maschinenbau
Exportländer:
GUS, Niederlande, Österreich, Schweiz, Spanien, Luxemburg, Belgien, Slowenien, Kroatien, USA, Kanada, Iran, Indien, Bangladesh
Zulieferer für Branchen:
Maschinenbau, Lebensmittelindustrie

Letzte Aktualisierung des Profils am 12.10.2015.

 
 
REGISonline.de basiert auf Unternehmensdaten aus: REGISonline.de
© 2017 regio gmbh