Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V.

UNT-3899

OME

OME Oldenburgische Münsterländische Entsorgungsbetriebe GmbH
Zur Mark 11 - 13
49393 Lohne

Telefon: 04442 9252-0
Fax: 04442 9252-52
E-Mail:
WWW:

Unternehmensüberblick

Fertigungsschwerpunkte, Dienstleistungsangebote:
Aufbereitung von Pappe, Papier, Folie, Gewerbeabfall, Holz, Elektronikschrott,Styropor, PU-Dosen, Transportbänder, Metalle;
Sortieranlage für Papier, Folie und Abfall zur Verwertung;
Abfuhr und Verwertung von Abfällen zur Verwertung (gemischte Fraktionen);
Pappe, Papier, Folie, Holz;
Annahme, Abholung, Aufbereitung, Sortierung, Pressen in Ballen, Zuführung zum Endverwerter;
Ankauf in größeren Chargen (hauptsächlich Papier und Folie), Aufbereitung, Export ins europäische Ausland und Südostasien
Technologieeinsatz:
Sammellogistik (Fahrzeuge), Container (1,1 cbm bis 45 cbm), Sortierstrecken, Ballenpressen, weitestgehend automatisierte PPK-Sortierung, 1 City-Lifte, 2 Bagger, 7 Stapler, 8 Hakenliftzüge, 4 Frontlader, 8 Seitenlader, 5 Hecklader, 1 Schubboden
Know-how:
Durchführung der DSD- und kommunalen Altpapier-, Bio- und Restmüllentsorgung im Landkreis Vechta; Altpapierentsorgung in den Landkreisen Ammerland, Wittmund, Oldenburg, Emden und Leer.
Logistisch kann die Palette von der losen Abfuhr bis hin zur Gestellung und Abfuhr von 45 cbm und Pressecontainern angeboten werden;
Kontakt- und Kooperationswünsche:
Lieferanten ständig erwünscht;
Gewerbebetriebe im Landkreis Vechta und in den umliegenden Landkreisen
Exportländer:
EU-Staaten, Südostasien, Indien, Dubei (Arabische Emirate), Osteuropa
Zulieferer für Branchen:
Endverwerter für Sekundärrohstoffe (Papierfabriken, Spannplattenfabrik etc.)

Letzte Aktualisierung des Profils am 19.02.2016.

 
 
REGISonline.de basiert auf Unternehmensdaten aus: REGISonline.de
© 2016 regio gmbh